Turnier in Holm-Seppensem

Drucken

Am 25.11. nahmen insgesamt 5 Judoka des TSV Winsen an den Kreiseinzelmeisterschaften des Kreises Harburg erfolgreich teil. Für einige von ihnen war es das erste "große" Turnier und sie alle zeigten tolle Leistungen. So wurde Roméo Höft in der U12 Kreismeister, Moritz Kremulat und Lian Briese belegten in ihren Gewichtsklassen jeweils den 2. Platz. Auch Matti Schmidt kämpfte stark und wurde trotz einer Verletzung noch 3.. In der U15 erkämpfte sich Emil Gietschel ebenfalls den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch euch allen!

Für alle beteiligten war es ein großer Tag, der neben einiger Anstrengung natürlich auch mit viel Spaß verbunden war. Auch in diesem Jahr werden wir wieder auf ähnlichen Turnieren vertreten sein und hoffen darauf weitere Erfolge und viele neue Erfahrungen zu sammeln zu dürfen!